Unser Service an sie:                                                                                    

Die Zusammenarbeit mit uns bestimmen sie z.b.

Nur Planung
Nur Programmierung
Nur Inbetriebnahme
oder Planung und Programmierung
oder Planung, Programmierung und Inbetriebnahme

  • EIB-Programmierung (ETS 3)
  • Visualierung Facility-Pilot 
  • Hardwarekomponenten
  • Inbetriebnahme
  • Fernwartung
  • Funktionsbeschreibung
  • Abnahme



Lüftung: Je nach Bedarf und Luftqualität (CO2-Sensor) können Fenster geöffnet, geschlossen oder Lüfter geschalten werden - wichtige Grundlage jedes Niedrigenergiehauses.

Klima: Heizung, Lüftung und Jalousien wirken über den EIB ganzheitlich zusammen und schaffen ein energieoptimiertes, angenehmes Klima zum Wohlfühlen.

Jalousien: Jalousien und Rolladen lassen sich helligkeits-, zeit- und bedarfsgesteuert schalten.

Beleuchtung: In Haus und Garten kann die Beleuchtung mit Rücksicht auf individuelle Wünsche, Anlässe und Lichtverhältnisse eingestellt werden. 

Hausgeräte: Die Hausgeräte sind fernschaltbar, zB über die Schlüsselsteuerung oder über Bedienprogramme.

Offene Fenster: Beim Verlassen des Hauses oder vor dem Zubettgehen werden noch offenestehende Fenster, Türen und Tore, wie zB das Garagentor, gemeldet.

Alarm- und Überwachungsfunktion: Über den EIB kann die Anlage aktiviert und deaktiviert werden. Funktionen und Übertragungsgeräte kommunizieren über den Bus oder per Fernbedinung.

Panik-Schalter: Angst vor ungebetenen Gästen? Mit Auslösen der Panik-Schaltung wird die Sirene, Lichtsignale sowie auf Wunsch Polizei oder Rettungsdiensten ein Notfall signalisiert.

Urlaubssteuerung: Während des Urlaubs lassen sich Beleuchtung und Jalousien zeitabhängig so steuern, dass ein "bewohntes Haus" simuliert wird.

Energiemanagement: Geräte mit hohem Energieverbrauch werden automatisch zu Zeiten angeschaltet, in denen der Stromtarif güstig ist.

Zeitsteuerung: Belechtung, Heizung, Jalousien und Hausgeräte lassen sich per Zeitsteuerung bequem steuern.

Schlüsselsteuerung: Beim Verlassen des Hauses lassen sich mit dem Umdrehen des Schlüssels die Alarmanlage an- und definierte Steckdosen ausschalten.

Benutzer Online: 1


 
Benutzer Online: 1                                   Copyright (c)2011 www.elektro-jaegersberger.at